Brotschrank

Brotschrank

Unter einem Brotschrank versteht man ein Möbelstück, in dem man hauptsächlich Brot aufbewahrte. Im ausgehenden 19. Jahrhundert waren diese Schränke mit einer abschließbaren Türe versehen, die zugleich die daneben angebrachten Schubladen verschloss. Solche Brotschränke nannte man in armen Gegenden wie der Schwäbischen Alb auch Hungerschrank, da dieser von der Hausfrau verschlossen gehalten wurde.

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.