Eckschrank

Der Eckschrank ist ein, ein- oder zweitüriger Schrank, der so konstruiert wurde, dass er sich in eine Raumecke fügt. Meist paarweise angefertigt haben Eckschränke den Vorteil, dass diese durch ihre Konstruktionsweise sehr raumsparend sind und "verlorene" Raumecken nutzbar machen.

Die in der Draufsicht dreieckige Form bildet sich aus den beiden Schrankseiten, die als Schenkel bezeichnet werden und der Front. Die Schenkel bilden zusammen einen 90°-Winkel und liegen an der Wand an. Ansichtig ist somit nur die Front solcher Möbel. Diese kann gerade sein oder sich in einem Radius ausbilden bzw. geschwungen sein.

Solche Ecklösungen existieren auch als Kommoden, Waschschränke, Vitrinen, etc.

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.