Edelholz

Ein Holz ist dann ein Edelholz, wenn es sich aufgrund von einer oder mehrerer Eigenschaften positiv hervorhebt. Dabei spielen Holzdichte, Maserung, Farbe, Preis, Herkunft, Geruch, Seltenheit, Furnierbild usw. eine Rolle. Eine biologische Definition existiert somit nicht und bleibt mehr eine subjektive Entscheidung. Allerdings beschränken sich Edelhölzer so gut wie ausschließlich auf Laubhölzer.

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.