Lexikon (G)

Gambs, Heinrich (1765/68?-1831)
Heinrich Gambs, ein badischer Möbelschreiner erlangte durch seine Mitarbeit in der Manufaktur Roentgen weltweite Bedeutung bei der Herstellung von Luxusmöbeln für den Adel. Er war lange Jahre am Zarenhof in Russland tätig und betrieb in St. Petersburg eine eigene Werkstatt mit Verkaufslager.
Gateleg table
Gateleg Table, eine englische Tischform mit abklappbaren Seitenplatten, die auf zwei schwenkbare Beine gestützt werden.
Gegenfurnierung
Die Gegenfurnierung bezeichnet das Furnier, das Spannungen ausgleicht, die durch das Furnier auf der Sichtseite ausgelöst werden können.
Gehrung
Eine Gehrung bezeichnet einen 45°Winkel bei Möbelkonstruktionen.
Gesims
Das Gesims hat den seinen Ursprung in der Architektur und bezeichnet den oberen Abschluss einen Schrankes.
Globus Nähtisch
Ein Globustisch ist ein handwerkliches Meisterstück. Im geschlossenen Zustand zeigen die beiden Halbkugeln, aus denen er besteht, die Form eines Globus. Diese Art der Präsentationsmöbel wurde meist mittig in den Raum gestellt.
Gratleisten
Gratleisten werden verwendet, um größere Flächen aus Vollholz gerade zu halten.
Gravelot, bürgerlich: Bourgignon, Hubert-François (1699 – 1773)
Gravelot ist bekannt als Maler, Zeichner, Stecher und Buchillustrator des Rokoko. 1732 emigrierte er nach England, wo er die Gesamtwerke von Shakespeare illustrierte. Gravelot hatte enorme Bedeutung für die Verbreitung von Rokoko Ornamenten. Er fertigte Entwürfe für Juweliere, Möbeltischler und Dekorateure.
Gründerzeit
 
 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.