Kanneluren

Als Kanneluren werden vertikal verlaufende, parallele Rillen bezeichnet, die eine Fläche gliedern. Diese wurden oft auf Säulen, Pilastern und Lisenen verwendet. Zwischen den einzelnen Kanneluren befindet sich ein schmaler Steg oder ein Grat. Diese Verzierung findet man häufig bei Möbeln des Louis Seize oder der Gründerzeit.

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.