Louis Quinze

Louis Quinze wird die Epoche des Rokoko in Frankreich genannt. In Frankreich wurden die Stilepochen nach dem jeweilig herrschenden König bezeichnet. Bei Louis Quinze handelt es sich um Ludwig XV. (1710 - 1774, ab 1715 König). Typisch für diesen Stil sind die asymmetrischen Motive, Rocaillen und Ormulu-Beschläge. Aufgrund des charakteristischen Rocaille-Dekors wird er auch "Style Rocaille" oder "Baroque famboyant" genannt. Der vorhergehende Stil Louis-Quatorze ist nach Ludwig XIV. benannt, der nachfolgende Stil Louis Seize nach Ludwig XVl.

Möbel aus der Stilepoche des Louis Quinze sind in unserem Sortiment unter Barockmöbel zu finden.

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.