Antiker Weichholzschrank aus Fichte

1.850,00 €

  • Deutschlandweit 120€
  • Bodenseeregion ab 700€ versandkostenfrei
  • Ausland auf Anfrage

  • Paketversand (DHL): 4-7 Werktage (für versandfähige Objekte)
  • Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle): circa 2-5 Wochen.
Artikel-Nr. : 259
Alter: von ca. 1850
Epoche/Stil: Spätbiedermeier / Louis Philippe
Holzarten: Fichte
Höhe: 171,5 cm
Breite: 108,5 cm
Tiefe: 50 cm
Innentiefe: 41 cm

Alexander und Andreas Harbott


Furthof Antikmöbel GmbH
Furthof 1
D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler

Produktbeschreibung

Antiker Weichholzschrank aus Fichte von ca. 1850. Der Korpus ist in Brettbauweise gefertigt und ist nicht zerlegbar. Beide Türen sind in Rahmen- und Füllungsbauweise gefertigt. Angeschlagen sind diese mit Zapfenbändern. Hinter den Türen sind drei Einlegeböden vorhanden. Gerne fertigen wir Ihnen weitere Einlegeböden an. Oberhalb der Türen befindet sich eine Schublade. Die Schublade und die rechte Türe zeigen gedrechselte Rosetten aus Hartholz, welche als Schlüsselschilder dienen.

Diese Art von Schränken mit der Schublade über den Türen wird auch als Herrenschrank bezeichnet. Der Weichholzschrank wurde restauriert und geölt. Im Zuge der Restaurierung wurde die Schublade wieder gängig gemacht, welche einwandfrei läuft.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *