Antiquitätenhandel am Bodensee

  Familienbetrieb in 2. Generation

  Beratung +49 (0) 75 52 / 59 69

Gondelstühle 4er Satz Biedermeier um 1825

3.850,00 €

  • Paketversand (DHL): 4-7 Werktage (für versandfähige Objekte)
  • Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle): circa 2-5 Wochen.
Artikel-Nr. : A001
Alter: um 1825
Epoche/Stil: Biedermeier
Holzarten: Nussbaum massiv und Nussbaum Sägefurnier auf Eiche
Höhe: 81 cm
Breite: 52 cm
Tiefe: 48 cm

Alexander und Andreas Harbott


Furthof Antikmöbel GmbH
Furthof 1
D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler

Produktbeschreibung

Es handelt sich um einen 4er-Satz seltener Biedermeier Gondelstühle aus Nussbaum, von ca. 1825. Die Stühle wurden in massivem Nussbaum und Nussbaumsägefurnier auf Eiche gefertigt. Ihre vorderen und hinteren Spitzkantbeine sind leicht geschwungen ausgestellt. Die Zarge verläuft U-förmig nach hinten gerundet. Die Rückenlehne zeigt eine vasenförmige Zunge, die in einem Schwung in die Rückenlehne übergeht. An den Außenseiten der Lehnen im Bereich des Überganges zur Zarge sind kleine, dekorative gedrechselte Rosetten zu sehen. Im Zuge der Restaurierung wurden die Stühle neu gepolstert und bezogen. Die neue Polsterung wurde relativ fest ausgeführt, der neue Bezugsstoff zeigt ein schmales, blau/grünes Streifenmuster mit einer dunkelblauen Borte. Der 4er Satz Gondelstühle wurde mit Schellack poliert. Die ergonomische Form der Stühle bietet einen sehr guten Sitzkomfort. Das Team von Furthof Antikmöbel ist stolz, Ihnen diese attraktiven und äußert seltenen Gondelstühle im restaurierten Zustand anbieten zu können.
Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.
Weitere Maße: Sitzhöhe: 45 cm, Sitztiefe: 39,5 cm, Sitzbreite: 45 cm

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *

Weiterführende Links