Antiquitätenhandel am Bodensee

  Familienbetrieb in 2. Generation

  Beratung +49 (0) 75 52 / 59 69

Vier Spätbiedermeierstühle

2.400,00 €

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Wenn Sie ein vergleichbares Objekt suchen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  • Paketversand (DHL): 4-7 Werktage (für versandfähige Objekte)
  • Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle): circa 2-5 Wochen.
Artikel-Nr. : 775
Alter: von ca. 1835
Epoche/Stil: Spätbiedermeier
Holzarten: Apfel- und Birnbaum
Höhe: 87,5 cm
Breite: 47 cm
Tiefe: 50 cm

Alexander und Andreas Harbott


Furthof Antikmöbel GmbH
Furthof 1
D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler

Produktbeschreibung

Vier Spätbiedermeierstühle aus Apfel- und Birnbaumholz, mit geflochtenen Sitzflächen, aus der Zeit um 1835. Dieser Stuhlsatz befindet sich in einem restaurierten Zustand mit schellackpolierten, kirschbaumfarbenen Oberflächen  und neuem Jonc-Geflechten.

Diese Stühle zeigen eine elegante Formgebung, bei der die säbelförmigen Beine in einem Schwung in die seitlichen Zargen übergehen und einen fließenden Übergang zur Rückenlehne bilden. Die Rückenlehne zeigt eine symmetrisch beschnitzte Querstrebe und einen geschweift ausgesägten Abschluss. Bei der Sitzfläche handelt es sich um eine Rahmenkonstruktion, die an den seitlichen Zargen befestigt ist. Die Vorderkante der Sitzfläche ist gerundet ausgearbeitet und bietet dadurch einen bequemen Sitzkomfort.

Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *

Weiterführende Links