Neu

Zierliche Gründerzeitkommode aus Eiche, 88,5 cm Breite, 4 Schubladen, von 1880

2.480,00 €

  • Deutschlandweit 80€
  • Ab 700€ Warenwert bis 60 Km Entfernung versandkostenfrei
  • Ausland auf Anfrage

Artikel-Nr. : A552
Alter: um 1880
Epoche/Stil: Gründerzeit
Zustand: restauriert
Oberflächenbehandlung: Schellack mattiert
Holzarten: Eiche massiv
Schubladen: 4
Höhe: 90 cm
Breite: 88,5 cm
Tiefe: 54 cm
Furthof Antikmöbel GmbH
Furthof 1
D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler

Objektbeschreibung

Zierliche Gründerzeitkommode aus massiver Eiche, mit vier Schubladen und kannelierten Säulen, aus der Zeit um 1880. Diese Gründerzeitkommode befindet sich in einem restaurierten Zustand. Die Oberfläche wurde mit Schellack mattiert. Alle Schubladen laufen einwandfrei und sind jeweils mit einem separaten Schlüssel verschließbar. Die Beschläge, Griffe und Schlösser sind original zugehörig. 

Das Besondere an der Kommode sind die ausgefallenen Maße, schlank (88,5 cm) und hoch (90 cm). Zudem auch, dass diese Kommode komplett aus Eiche gefertigt ist. Nicht nur die Außenflächen sind aus Eiche, sondern die kompletten Schubladen, und selbst auch die Rückwand. 

Bei Möbeln aus der Gründerzeit gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Richtung Belgien/Niederlande wurde sehr materialsparend gearbeitet, d.h. die Profile sind teils hohl bzw. schräg hinterschnitten. Dadurch sind die Möbel sehr leicht und aber auch nicht so qualitätsvoll gefertigt. Deutsche Gründerzeitmöbel sind in der Regel sehr solide gefertigt und durch das massive Holz auch schwerer. Bei dieser Kommode handelt es sich um eine solide Arbeit aus Deutschland von ca. 1880. 

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *