Kurzinformation

Furthof Antikmöbel GmbH ist ein Familienbetrieb in Süddeutschland, welcher von Andreas Harbott (Senior) und Alexander Harbott (Junior) geführt wird. Wir kaufen, restaurieren und verkaufen Antikmöbel und andere Einrichtungsgegenstände und erstellen Gutachten zu antiken Möbelstücken. Als Familienbetrieb in 2. Generation sind wir nicht an einem schnellen Umsatz interessiert, sondern an zufriedenen Kunden und dauerhaften Geschäften. Daher geben wir uns alle Mühe, Ihnen ein fachgerecht restauriertes Möbelstück zu liefern, welches Sie ohne Abstriche einwandfrei benutzen können. Zur Kontaktaufnahme können Sie uns gerne unter +49 (0) 75 52 - 59 69 anrufen.

Ladengeschäft mit Restaurierungswerkstatt und Onlineshop

Unser Ladengeschäft mit eigener Restaurierungswerkstatt befindet sich in idyllischer Lage auf einem ehemaligen, großen Bauernhof, ca. 20 Minuten vom Bodensee entfernt. Auf 800 m² Ausstellungsfläche präsentieren wir Ihnen antike Möbel und Einrichtungsgegenstände aus verschiedenen Jahrhunderten. Unser Onlineshop wird täglich aktualisiert.
Adresse: Furthof Antikmöbel GmbH, Furthof 1, D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 16:00 Uhr und gerne jederzeit nach Vereinbarung.

Fachberatung

Mit einer Erfahrung von über 30 Jahren im Antiquitätenhandel und der Restaurierung, stehen Ihnen gerne zur Seite, wenn Sie ein Möbelstück kaufen oder Ihr eigenes restaurieren lassen möchten.

Restaurierungswerkstatt - auch für Ihre eigenen Möbelstücke

Durch unsere eigene Restaurierungswerkstatt können wir Ihnen fachgerechte Restaurierungen Ihrer Möbelstücke anbieten. Wir holen Ihr Möbelstück ab und stellen Ihnen auf Wunsch auch ein Leihmöbel für die gesamte Dauer der Restaurierung (ca. 2-3 Monate) zur Verfügung.

Höfisches, bürgerliches und bäuerliches Mobiliar aus 4 Jahrhunderten

Wir verstehen uns als nachhaltiges Möbelhaus, welches Sie mit qualitätsvollen Möbelstücken einrichten kann. Die meisten Möbelstücke stammen aus dem 18. und 19. Jahrhundert und wurden noch ohne jegliche Schrauben und Nägel konstruiert. Bei uns finden Sie ausschließlich originale Möbelstücke und keinerlei Umbauten oder Reproduktionen.

Restaurierte Möbel befinden sich in einem einwandfreien Zustand, mit bewusst belassenen, leichten Gebrauchsspuren. Schubladen sind leicht zu bedienen, Schlösser und Schlüssel sind funktionstüchtig, Türen schließen ordentlich und der Innenraum ist mit Schellack mattiert. Die Oberflächen der Edelholzmöbel sind in der Regel mit Schellack poliert und ohne Mängel. Für die Restaurierung verwenden wir ausschließlich natürliche Materialien wie Schellack, Wachs oder Öl. Änderungswünsche wie z.B. eine Änderung der Inneneinteilung von Schränken setzen wir gerne auch nachträglich um.

Alt-restaurierte Möbelstücke verfügen in der Regel über kleinere Mängel, die mit vergleichsweise wenig Arbeitsaufwand behoben werden können. Anschließend befinden sich diese Möbelstücke in einem wohnfertigen, aber nicht perfekten Zustand.

Unrestaurierte Möbel können im Istzustand oder inkl. Restaurierung erworben werden. Gerne gehen wir auch auf Ihre individuellen Wünsche ein und bieten Ihnen neben schellackpolierten Hochglanzoberflächen auch mit Schellack mattierte (Seidenmatt) oder geölte und gewachste Oberflächen an.

Wo kommen die Objekte her - wo gehen sie hin?

Die am häufigsten gestellte Frage ist: Wo bekommen Sie die ganzen Möbel her? Wir bekommen zahlreiche Angebote per E-Mail, meist von Privatpersonen. Hierbei handelt es sich um Nachlässe oder die Besitzer möchten sich räumlich verkleinern oder einen Tapetenwechsel vornehmen. Zu fast jedem Möbel können wir eine kleine Geschichte erzählen. Wir freuen uns, wenn unsere Möbelstücke ein gutes Zuhause finden und wertgeschätzt werden.

Ihr Einkauf bei uns

Erwerben können Sie die Antiquitäten über unseren Onlineshop, per E-Mail, telefonisch oder gerne auch vor Ort. Alle Objekte können in unseren Ausstellungsräumen begutachtet werden. Gerne reservieren wir Ihnen einzelne Stücke bis zu einem Zeitraum von 14 Tagen.

Viele unserer Kunden sind von weit entfernt und können sich die Objekte nicht vor Ort anschauen. Sollten Sie weitere Fotos oder Informationen benötigen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bezahlung

In der Regel erhalten wir den Rechnungsbetrag per Vorkasse, bieten Ihnen bei Bedenken Ihrerseits auch gerne eine Teilzahlung an oder Sie verwenden die Zahlungsart PayPal in unserem Onlineshop. Vor Ort können Sie in bar oder mit allen gängigen EC- und Kreditkarten bezahlen.

Lieferung

Für Deutschland und alle angrenzenden Länder haben wir feste Lieferkosten angegeben. Die Lieferdauer beträgt ca. 2-4 Wochen. Geliefert wird mit einer Person, eine 2. Person wird mit Zusatzkosten von 50,00 Euro berechnet. Kleinantiquitäten werden innerhalb weniger Tage per DHL versichert versendet. Regionale Lieferungen übernehmen wir persönlich und auch kurzfristig zu günstigen Konditionen.

Selbstabholung

Wir freuen uns über persönlichen Kundenkontakt. Gerne können Sie die gewünschten Möbelstücke auch vor Ort abholen. Bei Selbstabholung gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Kaufpreis, wenn kein anderer Selbstabholerrabatt angegeben ist.

Nach der Lieferung

Nach Erhalt der gekauften Objekte werden wir Sie telefonisch kontaktieren, ob Sie mit dem Objekt und der Lieferung zufrieden sind.

14 Tage Rückgaberecht

Wenn Sie über unseren Onlineshop, per E-Mail oder telefonisch ein Objekt kaufen, haben Sie ein Rückgaberecht von 14 Tagen nach Erhalt des Möbelstücks. Die Kosten für den Rücktransport übernehmen wir und Sie bekommen den Kaufpreis abzüglich der angegebenen Lieferkostenkosten erstattet.

Leitfaden

Wir haben Freude daran, unseren Kunden langlebige Möbelstücke anbieten zu können. In Zeiten der Massenproduktion, in der bereits ein zeitnahes Verfallsdatum bei den Produkten eingeplant wird, sehen wir die Antikmöbelbranche als kleines Gegengewicht dazu. Die Möbel wurden damals für die Ewigkeit gebaut, was man auch an der guten Verarbeitung erkennen kann. 

Heutige Massenware aus Massivholz geht meist mit erheblichen Umweltbelastungen einher. Die Bäume werden meist in China oder Russland gerodet. Das Waldsterben geht stetig voran. Anschließend werden diese in Fabrikarbeit hergestellt und mit großen Tankern - die mit Schweröl betrieben werden - über die Ozeane nach Europa gefahren. Auf leimgetränkte Einwegmöbel aus Spanplatte oder MDF, die mit Kunstlack oder PVC-Folie überzogen sind, möchten wir nicht näher eingehen.

Unsere Stücke sind zwischen 100-400 Jahre alt und können durch fachgerechte Restaurierungen, unter Schonung der Originalsubstanz, immer wieder in einen einwandfreien Zustand gebracht werden. Wenn Sie ein Möbelstück erwerben, kaufen Sie ein Produkt, das im besten Fall noch viele Generationen später verwendet werden kann.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne können Sie uns kontaktieren.

Ihr Furthof Team

Andreas und Alexander Harbott

 

 

 

* Durch die Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie kommt es bei uns leider immer wieder zu Verbindungsproblemen. Sollten Sie uns während der Öffnungszeiten nicht erreichen, bitten wir Sie, uns per E-Mail (info@furthof-antikmoebel.de) oder über die Kontaktformulare zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie zurück. Wir hoffen, dass die Verbindungsprobleme in Kürze behoben sind.
Herzlichen Dank, Ihr Furthof-Antikmöbel Team.