Klassizistischer Stuckrahmen, 1830 mit Ölgemälde

790,00 €

  • Deutschlandweit 50€
  • Bodenseeregion ab 700€ versandkostenfrei
  • Ausland auf Anfrage

  • Paketversand (DHL): 4-7 Werktage (für versandfähige Objekte)
  • Speditionslieferung (große Möbel, Spiegel & Stühle): circa 2-5 Wochen.
Artikel-Nr. : 9422
Alter: von 1830
Epoche/Stil: Klassizismus
Breite: 71,5 cm
Tiefe: 7,5 cm

Alexander und Andreas Harbott


Furthof Antikmöbel GmbH
Furthof 1
D-88633 Heiligenberg-Hattenweiler

Produktbeschreibung

Klassizistischer Stuckrahmen mit Ölgemälde von 1830. Das Gemälde, Öl auf Leinwand zeigt eine idealisierende, norditalienische Gebirgslandschaft mit dörflicher Idylle, Ruinen und einem Bergsee.

Zustand: Der Rahmen wurde nachträglich laienhaft bronziert. Die Bronzierung ist auch im Randbereich auf die Gemäldeleinwand gestrichen worden. Der Keilrahmen ist auf der Leinwand leicht durchgedrückt. Eine kleine, alte Doublierung ist vorhanden. Mit dieser wurde ein ca. 6 cm langer Riss laienhaft von der Rückseite geschlossen. Die Doublierung befindet sich zwischen der Ruinenmauer und dem Dorf und erstreckt sich vertikal auf den See. Links von der Kirche auf dem Gebäude mit dem qualmenden Schornstein ist ein 2,5 cm langer Riss vorhanden. Im Himmel sind zwei kleine Risse, jeweils 6-7 mm lang.

Trotz der Beschädigungen zeigt das Gemälde eine sehr schöne Darstellung. Ein Gemälderestaurator bekommt die Schäden wieder gut behoben.

Innenmaße des Rahmens: Länge 84 cm, Breite 46 cm. Maße Ölgemälde: 65,5 cm x 47 cm.

 

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *